Farmer's Boulevard

Important message

Download our records

Caught By (2000) Still Four (2002) Red Carpet (2006) Fear, Loss & Deadication (2010)

Let's stay in contact

Freiräume erhalten!

Am Samstag (zonisch: Sonnabend), den 17.01.2009, spielen wir, Bury My Sins und Captain Capa in Jena auf einer Soliparty für das Besetzte Haus in Erfurt. Das soll geräumt, geschlossen und abgerissen werden — soweit zumindest die Pläne von Erfurts Verwaltung und dem neuen Investor. Damit würde ein einzigartiges und für die Stadt Erfurt sehr wichtiges Projekt verschwinden. Für Erfurt und dessen Imagekampagne sicher ein definitives Ziel — für alle anderen (und besonders für euch) ein absoluter Verlust, kulturell wie politisch. Vielfalt weicht dem Einheitsbrei!

Anbei der offizielle Flyertext:

Seit über 7 Jahren existiert in Erfurt ein selbstverwaltetes Hausprojekt, welches sich auf dem ehemaligen Topf&Söhne-Gelände befindet.Die Firma Topf&Söhne produzierte während der Zeit des Nationalsozialismus die Öfen für die Krematorien in Konzentrations- und Vernichtungslagern. Das besetzte Haus bietet nicht nur Raum für zahlreiche soziokulturelle und politische Veranstaltungen und Projekte, es ist ebenso ein wichtiger Bezugspunkt für antifaschistische, antirassistische und antisexistische Kultur. Darüber hinaus dient es als Wohnraum für viele Menschen. 2007 wurde das Gelände, inklusive des besetzten Teils von der Firma Domicil Hausbau GmbH und Co KG gekauft. Der Besitzer der Firma kündigt seit September 2008 an, den besetzten Teil abzureißen und ein Wohn- und Gewerbegebiet darauf zu errichten.
Die Besetzer_innen wirken seit Beginn der Besetzung wesentlich an der Aufarbeitung des Geschichtsort mit und sichern das Angebot von Rundgängen auf dem Gelände. Das besetzte Haus ist eines der letzten selbstverwalteten Hausprojekte bundesweit. Gerade auch wegen seiner historischen Bedeutsamkeit ist es deshalb von großer Wichtigkeit, Solidarität zu zeigen!
Aus diesem Grund findet ein Benefiz-Konzert am 17. Januar im Haus in Jena statt um anfallende Repressionskosten decken zu können.In diesem Sinne, WIR BLEIBEN ALLE!!

von
Hände weg!

Weitere Infos findet ihr unter Hände weg! und http://wirbleibenalle.blogsport.de/

The FB Team (Button)

Das A-Team rettet die Welt!

Anbei noch ein Video von den Filmpiraten zum Thema, auch wenn der Teamname falsch geschrieben wurde :)

Nachtrag 22.01.: Das Thema ist in der A-Blogosphäre angekommen (auch wenn BasicThinking selber inzwischen freiwillig geräumt wurde). Man kann nur hoffen, dass so auch außerhalb von alternativen oder regionalen Medien über das Thema diskutiert wird. Öffentlichkeit ist hier sehr wichtig! Und Bernd (genau: das Brot) hat wohl auch eine aufregende Zeit, nicht immer nur das ewige Rumhängen in der Stadt, was inzwischen eh als illegal deklariert wurde.

Comments and Messages

One old comment

  1. Name:
    dani
    Date:
    Mar 25 2009
    Time:
    9:08AM

    Tolle Initiative!!

We thank you from our hearts!
Farmer's Boulevard
Leipzig Hardcore
1997-2011